Honorar

 

Das Honorar beträgt 50 Euro pro Behandlungssitzung (1 Einheit entspricht 45 Minuten).

 

Eine Reduktion der Kosten bei wirtschaftlich Schwache ist möglich.

 

Aufgrund der derzeitigen gesetzlichen Lage ist eine Verrechnung mit der Krankenkassa bei Behandlungsstunden nicht möglich.


Das Honorar für Begutachtungen (mit Ausnahme von waffenpsychologischen Gutachten) wird individuell je nach Fragestellung und Umfang erstellt. Eine Rückerstattung mit der Krankenkasse ist bei ärztlicher Überweisung möglich (hierbei wird 80% des Kassentarifs rückerstattet).