Klinisch-psychologische Behandlung

 

 

 

"Die meisten Schatten in unserem Leben rühren daher, dass wir uns selbst in der Sonne stehen."

(Ralph Waldo Emerson)

Ziele

Ziele der Behandlung sind neben der Vorbeugung von Krankheit, die Linderung von psychischen Leidenszuständen sowie die Bewältigung von Krankheit.

 

 

Erstgespräch

Der Erstkontakt beinhaltet u.a. folgendes:

  • Kennenlernen
  • Schilderung des Anliegens
  • Klärung der Ziele und Erwartungen
  • Klärung der Rahmenbedingungen (Terminvereinbarungen, Dauer, Regelung bei Terminabsagen, usw.)

 

Ich gebe Ihnen einen Einblick in meine Arbeitsweise sowie meine Methodik. Zudem soll geklärt werden, ob eine Zusammenarbeit vorstellbar ist.

 

 Ich unterstütze sie u.a.

  • bei Lebens- und Entwicklungskrisen
  • bei akutem und chronischem Stress
  • bei der Bewältigung von Belastungen (u.a. Trennung, Trauer, Tod einer nahestehenden Person, Angehörigenpflege )
  • Partnerschaftlichen Konflikten (mit der Möglichkeit von paartherapeutischen Sitzungen)
  • bei psychischen Beeinträchtigungen wie Depression, Ängste, Panikattacken
  • bei körperlichen Problemen, bei denen psychische Einflüsse eine Rolle spielen
  • bei seelischen Belastungen infolge lebensbedrohlicher oder chronischer körperlicher Erkrankungen, z.B. Krebs, COPD